Das sind die besten Podcasts im April 2021

Aus den Podcast Charts - die besten Podcasts 2020

Update: 20. April 2021. Podcasts sind der absolute Trend. Fast stündlich kommt ein neuer Podcast auf den Markt. Große Medienhäuser produzieren aufwändige Hörspiele, aber auch kleine Indie-Formate kommen in die Podcast Charts. Gute Podcasts sind in diesen Zeiten schwer zu finden. Wir helfen und haben Podcast Empfehlungen und den ganz persönlichen Podcast Test.

Auf den großen Podcast Plattformen wie iTunes oder Spotify tummeln sich inzwischen unzählige Formate und wirklich gute Top 10 Podcasts: Hier und da unterhalten sich Leute über die Themen der Woche. Dann gibt es wiederum Reisepodcasts, Nachrichten Podcasts, Comedy Podcasts oder Politik Podcasts.

Da fällt es schwer den Überblick über den besten Podcasts zu behalten. Inzwischen hat wohl jeder von uns eine Podcast-Empfehlung gefunden, die er täglich oder wöchentlich hört. Für alle, die mal über den Tellerrand schauen wollen gibt es hier eine Auflistung der besten Podcasts im April 2021.

Die Podcast Empfehlung: Mach deinen persönlichen Podcast-Test

Du willst eine personalisierte Empfehlung für eine Podcast-Empfehlung haben? Kein Problem. Fülle die 5 Fragen zu deinen Podcast Vorlieben aus und wir liefern dir deinen persönlichen Podcast Tipp.

Die Podcast Empfehlungen im April 2021

Der beste Podcast im April 2021:
Welttournee - der Reisepodcast

Was: Reise / Entertainment in Corona Zeiten
Wie lange?: 20 - 30 min.
Wo?: Welttournee.de

Das Coronavirus lässt weiterhin sämtliche Reiseträume platzen. In diesem Jahr gibt es also wieder "Urlaub vor der Haustür" Was tun, um die zukünftige Reise-Planung zu unterstützen? Ganz einfach Welttournee hören: Die Schulfreunde Christoph und Adrian berichten wunderbar unterhaltsam über ihre Reisen. Im Sommer gibt es verschiedene Episoden mit Zielen "um die Ecke".

Empfohlen von der Süddeutschen Zeitung, dem SPIEGEL und von Apple als "Podcastshow des Jahres" ausgezeichnet. Neben den Folgen aus fernen Ländern und Städten gibt es in der Corona-Zeit die Spezialfolgen "Urlaub fürs Gehirn". Die beiden Jungs plaudern am großen digitalen Lagerfeuer übers Reisen und nehmen einen zumindest für 30 Minuten mit in die Ferne.

Welttournee - Podcast Show des Jahres

Podcast Tipp im März 2020
Das kleine Fernsehballett 

Was?: Talk / TV
Wie lange?: 30 min.

Fernsehen. Kein anderes Medium bringt jeden Tag so viele Menschen zum Lachen und Weinen, zum Bangen und Mitfiebern, zum Schimpfen und Jubeln – und vor allem: zum Reden. Das ist das Beste am Fernsehen: die Gespräche, die es anregt. Und das Wundbare ist, dass das mit schlechtem Fernsehen fast genau so gelingt wie mit gutem.

Sarah Kuttner und Stefan Niggemeier lieben es, Fernsehen zu gucken, und noch mehr lieben sie es, übers Fernsehen zu reden. Sie regen sich auf über das Ärgerliche, sie begeistern sich für das Gelungene, und sie streiten sich, was das eine und was das andere ist. Sie haben keine Angst vor dem, was man „Trash“ nennt, lassen sich gerne auf Neues ein und schwelgen in Erinnerungen an das Alte.

Podcast Empfehlung des Monats Februar 2020
Der Raum

Was?: Interview
Wie lange?: 30 min.

Der einsamste Podcast der Welt soll entstehen. Die Idee ist außergewöhnlich und neu. Der Jugendradiosender 1Live "sperrt" seinen Gast für 30 Minuten in einen dunklen Raum und lässt nebenbei ein Podcast-Mikrofon laufen. Wer den dunklen Raum betritt, ist 30 Minuten ganz auf sich alleine gestellt - ein Interview ganz ohne Interview also.  Was machen Comedians, wenn sie nicht schlagfertig sein können? Was erzählen Musiker, wenn sie nichts gefragt werden? Und was machen Influencer ohne ihre Community? Kontra K, Luisa Neubauer, Esra Karakaya, Luisa Dellert, Alligatoah, Luna und Aurel Mertz sind in der ersten Staffel zu Gast und geben Geständnisse, lustige Anekdoten, Gedanken, musikalische Einlagen oder auch ganz einfach mal Stille zum Besten

Podcast Empfehlung des Monats Januar 2020
Drinnies

Was?: Talk
Wie lange?: 40-50 min.

Zu Hause ist es doch am schönsten. Hier will niemand „ein Bierchen trinken“ oder sich „wegen neuer Projekte connecten“ - auch wenn in Corona Zeiten so manchem die Decke auf den Kopf fällt: Giulia Becker und Chris Sommer fühlen sich zu Hause am wohlsten und berichten in ihrem Podcast davon. Die Erinnerung an die Draußen-Welt speist sich aus jeder Menge charmant-lustiger Anekdoten. Also ab aufs Sofa, Podcast an und schnell noch das Motto der zwei Podcaster verinnerlicht: Bleibt gesund, bleibt lieb zueinander - und bleibt drinnen.

Podcast Empfehlung des Monats Dezember 2020
Toast Hawaii 

Was?: Promi/Kulinarisch
Wie lange?: ca. 40-50 min.

Ein Toast Hawaii klingt in der Küche eher nach Notlösung. Im Podcast Geschäft wird unter dem Namen ab jetzt allerdings etwas für echte Feinschmecker serviert. Bettina Rust, die Journalistin und Moderatorin mit der markanten Stimme lädt sich verschiedene Promis ein. Da wird dann fix mal über geheimen Familienrezepte, die Lieblingsgerichte, den Inhalt ihres Tiefkühlfachs und viel Biografisches gesprochen. „Audio-Entspannung und Appetitanreger“ soll mit unserem Podcast Tipp aus dem Dezember 2020 vermittelt werden. In der ersten Staffel sind unter anderem Wolfgang Joop, Dunja Hayali, Flake, Ulrich Matthes, Désirée Nosbusch, Haya Molcho und Tarik Tesfu zu Gast am virtuellen Küchentisch.

Podcast Empfehlung des Monats November 2020
1,5 Grad 

Was?: Wissenschaft
Wie lange?: ca. 70 min.

Die Corona Krise hat 2020 den Platz in so ziemlich jedem Medium eingenommen. Es wird Zeit, dass auch die anderen wichtigen Dinge auf dieser Welt wieder einen Platz finden. Luisa Neubauer, die Mitorganisatorin der Fridays for Future-Bewegung, macht in ihrem Podcast 1,5 Grad auf die weltweite Klimakrise aufmerksam. In 12 Episoden kommen neben der Aktivistin auch Menschen zu Wort, die sich aktiv im Kampf gegen den Klimawandel einsetzen. Wichtig zu hören.

Podcast Charts des Monats Oktober 2020
Geschichten aus der Geschichte (ehemals Zeitsprung)

Was?: Geschichts-Talk
Wie lange?: 45 - 60 min.

Ein Geschichtspodcast für alle, die in der Schule früher das schnelle Ende der Geschichtsstunde herbei gesehnt haben. Die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer erzählen sich Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte. Das Besondere daran: der eine weiß nie, was der andere ihm erzählen wird. Dabei geht es um vergessene Ereignisse, außergewöhnliche Persönlichkeiten und überraschende Zusammenhänge der Geschichte aus allen Epochen. Den Podcast gibt es schon seit vielen Jahren. Zusätzliche Bekanntheit erlangten die beiden Podcaster übrigens durch eine Erwähnung im Comedy Podcast "Fest und Flauschig". Seitdem geht es in den Podcast Charts steil bergauf. Somit ein verdienter Podcast Tip im Oktober 2020.

Podcast Charts des Monats September 2020
Saftschubsen und Autopiloten

Was?: Fliegerei Talk
Wie lange?: 45 - 60 min.

Friday is Flyday - zumindest bei den Podcastern Charly und Mike. Im echten Leben sind die Beiden normalerweise hoch über den Wolken unterwegs. Charly ist Flugbegleiterin, Mike hat seinen Pilotenschein bestanden und war kurz davor den besten Platz im Flieger ganz vorne einzunehmen. Doch Corona würfelte das Leben und vor allem die Karrieren der beiden ordentlich durcheinander. Flugzeuge blieben am Boden und so gibt es statt Geschichten vom Alltag zwischen Cockpit und Kabine jetzt ehrliche aber vor allem saulustige Einblicke in das Leben am Boden. Viele Hörer kommen aus der Flugbranche, die es im Moment wirklich nicht einfach hat - aber auch Zuhörer oder besser gesagt PAX, die sich sonst nur in die Sitzreihen der Flieger drängen haben hier ihren Spaß. Unsere Podcast Empfehlung im September.

Informiere dich hier über Podcast Werbung in den besten Podcasts

Podcast Empfehlung im August 2020
Zurück zum Thema

Was?: Wissen / Aktuelles
Wie lange?: 10 Minuten

Egal welche Zeitung man aufschlägt, meist lacht einem das Corona Thema oder die Präsidentenwahl in den USA auf der Titelseite entgegen. Der Podcast "Zurück zum Thema" behandelt täglich ein anderes Thema. Ansprechend aufbereitet geht es da mal um Staatstrojaner, Klimapolitik oder Kolonialgeschichte. Perfekte Länge, für alle die tiefer gehen wollen und unterschiedliche Standpunkte hören und Zusammenhänge verstehen wollen.

Podcast Empfehlung im Juli 2020
Einfach mal Luppen

Was?: Fußball und Sport
Wie lange?: fast 90 MInuten

Eigentlich wollten wir im Juli den neuen Fußball Europameister bejubeln, naja das war wohl nix. Aber warum Europameister, wenn man einem echten Weltmeister zuhören kann? Toni und Felix Kroos sind Brüder. Der eine wurde zum Fußballer des Jahres gekürt, ist Follower-Multimillionär und spielt bei Real Madrid. Der andere hat sich in Köpenick – beim Madrid Berlins – in die erste Liga gekickt. In ihrem Podcast "Einfach mal Luppen" besprechen sie alles, was sie bewegt: Den letzten Freistoß, Familien-Eskapaden im Schrebergarten, Begegnungen mit Robbie Williams, wie Cristiano Ronaldo wirklich ist und warum sich Angela Merkel bislang nicht getraut hat, Toni anzurufen. Unser Podcast Tipp im Sommer 2020.

Podcast des Monats Juni 2020
Rice and Shine

Was?: Talk
Wie lange?: 30 - 45 min.
Wo?: Podigee

Rassismus war im Sommer das Thema in den Medien und vor allem ist es immer noch ein großes Problem. Durch die Berichterstattung beschäftigt viele jetzt die Frage: „Was kann ich persönlich dagegen tun?“ Die Antwort ist nicht ganz einfach aber für den ersten Schritt helfen auch Podcasts. Wir haben eine Auswahl an guten Podcasts die über Rassismus, Kolonialgeschichte und die eigenen Privilegien informieren. Im Podcast Rice and Shine zeigen die Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu die vielen Geschichten und Perspektiven vietnamesischer Menschen in Deutschland. Natürlich gibt es neben Rice and Shine gibt es noch viele weitere interessante Podcasts wie: Kanackische Welle, Hart Unfair, Kartoffel Süß Sauer, Feuer & Brot, Hoe Mies, Gedankensalat oder Halbe Katoffl

Podcast des Monats Mai 2020
Daheim. Die Corona Homestory

Was?: Talk
Wie lange?: 20 - 60 min.
Wo?: Instagram

Was passiert bei den bekannten deutschen Podcastern grade zu Hause? Dass sie nicht raus können, ist verständlich. Moderator Flo aus Berlin fragt deshalb weiter nach. Wie erleben Selbstständige und Freiberufler die Krise? Wie geht die Kunst- und Kulturszene mit dem Virus um? Jan Kawelke vom Machiavelli Podcast fragt "Warum müssen digital arbeitende Menschen eigentlich täglich in ein Büro?". Frank Joung vom Halbe Katoffl Podcast plaudert unterhaltsam über die Vermischung aus Homeoffice und Kinderbetreuung sowie die Schwierigkeit der sozialen Distanz. Hörenswert, nicht nur in Corona Zeiten.

Podcast des Monats April 2020
Unangepasst

Was?: Unterhaltung
Wie lange?: 60 min.
Wo?: Mitvergnügen

Auch in diesem Podcast hat Matze Hielscher  (bekannt aus "Hotel Matze") seine Finger, besser gesagt seine Stimme im Spiel. Der Podcast kommt passend zur Netflix-Serie „Unorthodox“. Sie basiert auf dem autobiografischen Buch von Deborah Feldman und handelt von ihrer Flucht aus einer jüdischen Gemeinde in New York in ein neues Leben in Berlin. Hielscher spricht im Podcast mit Prominenten wie Enissa Amani oder Sophie Passmann, wie sie "unangepasst" durchs Leben kommen.

Der Podcast Newsletter

Die besten Podcasts als Newsletter

Einmal im Monat gibt es Infos zu den besten Podcasts. Keine Werbung oder anderen Blödsinn.

Podcast des Monats März 2020
Coronavirus-Update

Was?: Interview / Wissenschaft
Wie lange?: 30 min.
Wo?: NDR 

Aus Christian Drosten ist inzwischen ein absoluter Popstart geworden. Seine Meinung zählt in der Corona-Krise. Er ist es nicht leid, zum hundertsten Mal über das Virus zu informieren. Der von NDR Info produzierte Coronapodcast "Corona-Virus Update" mit dem Virus-Forscher klärt viele Fragen und hat inzwischen in den Podcast Charts viele Millionen Abrufe. Der Virologe erklärt täglich die neuesten Beobachtungen aus der Welt und analysiert sie. Unaufgeregt, faktenbasiert und wissenschaftlich fundiert. Klare, sachliche und fachkompetente Information aus der Hand eines absoluten Spezialisten und hervorragenden Didaktikers. Hier übrigens eine Übersicht zu den besten Corona Podcasts, die derzeit auf dem Markt sind.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Unterhaltung:
Hotel Matze / Hotel Quarantäne

Was?: Interview / Talk
Wie lange?: 90 - 120 min.
Wo?: Hotel Matze

Vom Stadtmagazin zum Podcast-Profi. Der Musiker Matze Hielscher hat vor einigen Jahren das Magazin „Mitvergnuegen“ gegründet. Im Podcast Hotel Matze unterhält er sich mit seinen Gästen in lockerer Runde. Da wird über Gott und die Welt gequatscht und nicht selten gibt es echte Neuigkeiten zu erfahren. Auch in der Zeit mit Ausgangssperre und Co finden seine Gäste den weg ins digitale Podcast-Studio.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Crime:
Verbrechen von Nebenan

Was?: Kriminalfälle
Wie lange?: ca 50 min.
Wo?: AudioNow

Aus Ostwestfalen zu einem der bekanntesten Podcasts der Republik. Der Radiomoderator Philipp Fleiter steht hauptberuflich bei Radio Gütersloh am Mikrofon. Nebenbei ermittelt er in den wildesten Kriminalfällen. Denn schreckliche Verbrechen geschehen nicht nur in unseren Großstädten, sondern oft in der Nachbarschaft. Der Nachbar war schon lange nicht mehr im Garten. Vielleicht liegt er auch einbetoniert unter dem Garagenboden. Oder ein kleines Mädchen ist spurlos vom elterlichen Bauernhof verschwunden. Durch die Nähe zur Nachbarschaft gehen diese Fälle dem Hörer ganz besonders nah. Oft kommen Gäste und Experten zu Wort und auch bei Instagram nimmt Fleiter seine Hörer mit. Hier übrigens eine Übersicht zu den besten True Crime Podcasts.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Nachrichten:
Auf den Punkt

Was?: Nachrichten
Wie lange?: 10 min.
Wo?: Süddeutsche.de

Viele Nachrichten Podcasts wie "Steingarts Morning Briefing" beginnen den neuen Tag. Warum denn mal nicht nach Alternativen schauen, die erst am späten Nachmittag für den Nachhauseweg, die wichtigsten Infos zusammenfassen? Der beste Nachrichten Podcast ist „Auf den Punkt“ von der Süddeutschen Zeitung. Die Redakteure Lars Langenau, Vinzent -Vitus Leitgeb und Jean-Marie Magro  berichten aus der Politik, der Wirtschaft oder Literatur und sind dabei immer relevant. Um 17 Uhr weiß man, worüber am Tag alle gesprochen haben. Oft werden Experten dazu ­geschaltet, Hintergründe erläutert und mögliche Wendungen bedacht. Die Folgen sind kurz genug, dass man nicht abschaltet, und so lang, dass man mehr als die bloße Nachricht erfährt. Nochmehr gute Nachrichtenpodcasts gibt es in unserer Übersicht.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Fußball:
YeahFußball!

Was?: Fußball Geschichten
Wie lange?: 20-30 Minuten mit Nachspielzeit
Wo?: Website von YeahFußball!

"Das sind Geschichten, die nur der Fußball schreibt", klingt nach einem typischen Fazit von ZDF-Kommentator Belá Réthy - wenn er mal wieder in der 70. Minute im ZDF sein Fazit vom Spiel zieht. Auch, wenn der Satz schon völlig ausgelutscht ist und bei jedem Fußball-Stammtisch fällt. Irgendwas Wahres ist ja dran. Denn, wenn dieser eine Stürmer mit Vorgeschichte nun das entscheidende Tor schießt oder eine kleine Stadt aus Nordspanien plötzlich spanischer Fußballmeister wird - das sind Geschichten, die nur der Fußball schreibt. Moderator Daniel Kultau berichtet sie. Sachlich, fachlich und durch O-Töne aus dem Stadion von damals extrem lebendig. Immer wieder sind Fußball-Experten zu Gast, ob nun ehemalige Spieler oder Manager und berichten wie es hinter den Kulissen der großen Storys aussah. Angenehme Länge, perfekt für die Halbzeitpause - unser bester Fußball Podcast 2021.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Promi:
Podkinski

Was?: Promi Talk
Wie lange?: 60 - 70 min.
Wo?: Nur bei Spotify

Viele Promis drängen sich in die Podcast-Charts. Viele davon, weil es von ihrem Management so gewünscht ist. Aber das ist ein anderes Thema. Erfrischend anders macht es Palina Rojinski. Der ehemalige Sidekick von Joko und Klaas ist inzwischen selbst zu einem echten Schwergewicht im Medien-Business geworden. In „Podkinski“ gibt es alle zwei Wochen einen interessanten Gast von Heike Makatsch bis Jérôme Boateng. Zusammen wird über das Leben gequatscht. Und sie spielen: Jeder Gast muss mit Palina Rojinski im Promi Podcast eine Runde spielen. Aus dem Interview wird so eine lockere Runde zwischen Freunden, die sich AntiKater-Tipps der Oma verraten oder sich über viel zu ambitionierte Eltern austauschen.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Wissen:
Eine Stunde History

Was?: Wissen
Wie lange?: 30-40 min.
Wo?: Eine Stunde History bei Deutschlandfunk Nova

Dass die Podcasts vom Radiosender Deutschlandfunk richtig gut sind, ist schon lange bekannt. Der beste Wissenspodcast kommt von den Deutschlandfunk-Redakteuren Meike Rosenplänter und Markus Dichmann. Bei „Eine Stunde History“ dreht sich jeden Freitag alles um Geschichte. Vergangene und erst passierte. Jede Folge ist einem Ereignis gewidmet und wird wie ein Hörspiel aufbereitet. Dabei geht es nicht nur um große Ereignisse der Weltgeschichte, sondern auch um Themen wie die geschichtliche Bedeutung des Hamburger Hafens oder wie Tetanus zur ersten Massenimpfung führte.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Comedy:
Gemischtes Hack / 5 schnelle Fragen an ...

Was: Talk / Comedy
Wie lange?: 60 - 90 min.
Wo?: Gemischtes Hack

Gemischtes Hack. Comedian und Buchautor Felix Lobrecht und Autor Tommi Schmidt unterhalten sich über die absurdesten Themen. Der eine witzig der andere smart. Die Kombination ist in der Podcast-Szene bis jetzt unschlagbar. Regelmäßig stürmen die beiden die Podcast Charts und verweisen sie mal auf andere Podcasts sind diese plötzlich ebenfalls unter den besten Podcasts zu finden. Gemischtes Hack zählt inzwischen zu den besten Podcasts auf Spotify 2020. Die Streaming-Plattform veröffentlichte Ende 2019 ihre Podcast Charts, in denen Gemischtes Hack den ersten Platz in den beliebtesten Podcasts auf Spotify belegte. Zudem räumten die beiden zusammen mit ihrer riesigen Community schon den Podcast Preis und den Deutschen Comedy Preis ab. Neben den normalen Folgen am Mittwoch - dem Hacktag gibt es auch immer mal wieder das neue Format "5 schnelle Fragen an", das samstags erscheint und bekannte Persönlichkeiten aus der Medien-, Kultur- oder Musik-Szene interviewt. Eigentlich keine echte Podcast-Empfehlung - den Podcast kennt fast jeder.

Der beste Podcast 2021 Kategorie TV:
Baywatch Berlin

Was?: TV-Talk
Wie lange?: 60 - 70 Minuten
Wo?: ProSieben

Endlich kann man den Moderator Klaas Heufer-Umlauf und seine Kollegen Jakob Lundt und Thomas Schmitt beim Schwelgen in Erinnerungen zuzuhören. Die drei Jungs berichten aus der Medienbranche. Selbst wer mit Klaas und seinem Humor bisher nicht viel anfangen konnte, dem bleiben noch Lundt und Schmitt als Sympathieträger. Testweise gab es den beliebten Podcast auch im Fernsehen zu sehen. Pro7 strahlt die Episoden auch mit Bild aus. Inzwischen konzentrieren sich die drei aber wieder voll auf ihre Stimmen. Ein bisschen erinnert dieses Format an Fest und Flauschig, trotzdem: hörenswert.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Talk:
Fest und Flauschig

Was?: Talk / Comedy
Wie lange?: 60 - 90 min.
Wo?: Nur bei Spotify

Fest und Flauschig: TV-Star Jan Böhmermann und Musiker Olli Schulz fahren groß auf. Normalerweise berichten sie einmal in der Woche, wie zwei alte Freunde, was in ihrem Leben so passiert. In der Corona Zeit gibt es den guten Podcast deutlich häufiger. Da gibt es Geschichten aus der verrückten Medienwelt genauso zu hören, wie Tipps für das leckere Abendbrot von Böhmermann oder Lifehacks. Böhmermann ist Medienprofi und weiß genau wie man einen wirklich guten Podcast produziert. Immer wieder sind die zwei auch live zu sehen, so zuletzt im Dezember 2019 in Böhmermanns Heimatstadt Vegesack.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Interview:
Alles gesagt

Was?Interview / Talk
Wie lange?:  12 - ohne Grenzen
Wo?: Alles gesagt? 

Zeit-Magazin-Chefredakteur Christoph Amend und Zeit-Online-Chefredakteur Jochen Wegner nehmen ihre Gäste in die Mangel und zwar so lange, bis sie keine Lust mehr haben. Vorab wird ein einzigartiges Codeword gesagt, nennt der Interview-Partner dieses, ist das Gespräch beendet. Bis dahin gibt es lustige Einblicke und tolle Interviews mit Prominenten. Den Längenrekord knackte vor Kurzem die Folge mit Luisa Neubauer. Fast 8 Stunden Podcast gibt es zu hören. Viele Podcast Player waren kurzzeitig überfordert, diese lange Folge richtig anzuzeigen.

Der beste Podcast 2021 Kategorie Reisen:
Welttournee

Was?: Reisen
Wie lange?: 20 - 30 min.
Wo?: Website Welttournee

Reisen ist grad nicht drin. Also Koffer im Schrank lassen und stattdessen die Kopfhörer holen. Mit Welttournee geht es zumindest per Podcast einmal rund um die Welt. In den alten Folgen bringen Adrian und Christoph die weiter Welt auf den Podcast-Player eures Vertrauens. Im Sommer 2020 standen vor allem Reiseziele in der Nähe auf dem Programm. Perfekt zum Träumen und für Reise-Inspiration.

Was ist der beste Podcast?

Viele Medien wie die Süddeutsche oder der Spiegel empfehlen im Moment "Welttournee - der Reisepodcast". Im Podcast ihm berichten Adrian und Christoph von ihren Reisen und wie man sie mit 30 Tagen Urlaub im Jahr schafft ohne Aussteiger oder Reisejournalisten zu sein. Weitere Empfehlungen für die besten Podcasts

Was ist ein guter Podcast?

Ein Podcast ist eine Art moderne Radiosendung, die immer wieder kostenlos und zeitunabhängig abrufbar ist. Bekannte Plattformen für die besten Podcasts sind iTunesSpotify oder Youtube. Dort gibt es Podcasts zu verschiedensten Themen. Viele sind von Prominenten gemacht, einige berichten von aktuellen Nachrichten und andere erzählen von Hobbys, Kultur oder sind als Hörspiel aufgebaut.

Was ist die beste Podcast-Plattform zum Hören?

Fast jeden guten Podcast findet man auf den vielen Podcast Plattformen. Wir haben die die besten Podcast Plattformen gesammelt.

Spotify: Gute Podcasts gibt es auf Spotify. Viele von ihnen sind exklusiv auf der Plattform zu hören. Man braucht einen Account, der rund 10 Euro im Monat kostet oder nutzt die Gratis-Version, bei der Werbespots eingespielt werden. In verschiedenen Kategorien gibt es zudem die Podcast Charts bei Spotify zu sehen.

iTunes: Die top Podcast App von Apple. Auf den neuesten iPhones und iPads ist diese schon vorinstalliert. Hier sind die Podcasts kostenlos und auch die Download-Funktion ist kostenlos nutzbar. Zudem sieht man verschiedene iTunes Charts und die iTunes Podcast Empfehlungen. Einzige Vorrarausetzung ist ein kostenloser Account bei Apple.

Audible: Viele gute Podcasts kann man bei Audible kostenlos hören, für alle anderen Exklusiv-Podcasts ist ein Basisaccount für rund 10 Euro im Monat erforderlich.

AudioNow: Die App der RTL Gruppe ist kostenlos nutzbar und bietet zudem eine gute Auswahl an unbekannteren Podcasts zum Entdecken. Der beste True Crime Podcast "Verbrechen von nebenan" läuft auf AdioNow immer einen Tag früher an.

Soundcloud & Co.: Viele Streamingdienste sind komplett kostenlos, es ist auch keine Anmeldung nötig. Entweder die App herunterladen oder die Webversion nutzen und nach dem Lieblingspodcast suchen.

Manche Podcaster haben zudem einen YouTube-Kanal auf dem sie Podcast Video-Material zeigen. Manchmal werden auch die Social-Media-Kanäle wie Instagram oder Facebook von den Podcast Machern bespielt. Manche nutzen die Story Funktion bei Instagram, um ihren Podcast vorzustellen.

Wo kann man die besten Podcasts hören?

Die meisten Podcast-Hörer nutzen Podcast Apps. Auf Apple Smartphones ist die Podcast App schon vorinstalliert. Dort kann man einfach nach seinem Lieblingsthema suchen und bekommt dann die passenden Podcasts und teilweise auch Funktionen zum Entdecken angezeigt. Auch auf Android Handys läuft es ähnlich. Es gibt mit Google Podcast eine große Plattform. Overcast hat ebenfalls viele Nutzer und zeigt zudem Podcast Charts und Podcast Empfehlungen an. Auch am Rechner kann man die besten Podcasts hören. Viele nutzen dafür YouTube oder SoundCloud.

Kann man Werbung im Podcast schalten?

Bei vielen Podcasts kann man verschiedene Arten von Werbung schalten. Oft gibt es einen Pre-Roll Spot, der vor dem eigentlichen Start des Podcasts vorgelesen wird. Informiere dich über die Möglichkeiten von Werbung im Podcast

Gibt es gut Bücher über Podcasts?

Inzwischen werden viele Podcaster auch zu Buch Autoren. In unserer Übersicht haben wir die besten Podcast Bücher gesammelt

Wie entstehen die Podcast Charts?

Viele Anbieter wie Spotify oder Apple haben ihre eigenen Podcast-Charts. Sie ranken die Podcasts nach den jeweiligen Abrufen. In den App kann man die Podcast Chats tagesaktuell einsehen. Neben den Spotify Podcast Chats gibt es zudem auch noch die "Trending Podcasts". Dort tauchen gute neue Podcasts auf, die im Moment viel gehört werden.

Was sind die Spotify Podcast Charts?

Jedes Jahr im Winter veröffentlicht der schwedische Streaming-Anbieter Spotify seine Podcast Bestenliste. Bei den deutschen Podcasts steht meist immer der Podcast "Gemischtes Hack" und "Fest und Flauschig" an der Spitze. In den internationalen Spotify Podcast Charts ist The Joe Rogan Experience und The Michelle Obama Podcast ganz oben vertreten. In dieser Auflistung haben wir unsere Favoriten von guten Podcasts gesammelt und empfehlen jeden Monat einen neuen Podcast Tipp.

Was ist der erfolgreichste deutsche Podcast aus den Podcast Charts?

Spotify veröffentlicht seine Podcast Charts im Winter. Für 2020 sind das die erfolgreichsten deutschen Podcast:

  • Gemischtes Hack
  • Fest & Flauschig
  • Tagesschau in 100 Sekunden
  • Nachrichten – Deutschlandfunk
  • Zeit – Verbrechen

 

Was sind die Apple Podcast Charts

Ebenso wie Spotify gibt es auch die Apple Podcast Charts. Sie sind in der Apple Podcast App unter dem Bereich "Entdecken" zu finden. Dort findet man die Top-Podcast-Sendungen und die Top-Podcast-Folgen. Meist sind die Apple Podcast Charts tagesaktuell und sie enthalten Podcast Empfehlungen der Redaktion.

Best of Podcast: Was ist der Podcast des Jahres?

Neben den Apple Podcast Charts kürt der Anbieter seit dem Winter 2029 jedes Jahr einen besonders guten Podcast und verleiht den Titel Podcast des Jahres. 2020 ging der Titel an "Apokalypse und Filterkaffe" von und mit Micky Beisenherz. In diesem News-Podcast berichtet der Autor montags, mittwochs und freitags unterhaltsam von der Nachrichtenlage im Land.

Über Welttournee - der Reisepodcast

Die Apple Podcast-Show des Jahres 2019

Adrian und Christoph kennen sich seit der Schulzeit und sind seitdem auf Welttournee. Zusammen haben sie schon über 100 Länder bereist. Das Besondere: Beide haben im echten Leben einen normalen Job und müssen mit ihren 30 Urlaubstagen auskommen. Sie sind keine Aussteiger oder Profi-Welttreisende. In den Folgen vom Reise-Podcast gibt es unterhaltsame Geschichten zu den Ländern oder Reisezielen und die Gewissheit, dass auch mit kleinem Budget große Abenteuer möglich sind. Die beiden sind neben dem Reisepodcast auch mit ihrem live Podcast unterwegs. Die Folgen vom Reisepodcast gibt es auf allen bekannten Podcast-Plattformen:

Scroll to Top